Christian Winkler ThPQ 169 (2021), 359–362
 
Solidarität und Nächstenliebe
 

Dem Titel unserer Zeitschrift entsprechend, bemüht sich die Redaktion, die theoretischen Beiträge gelegentlich durch Beispiele aus der Praxis zu ergänzen. In der vorliegenden Nummer soll die Nähe der Kirche zu den Menschen an einigen Fällen aufgezeigt werden. Die Zunahme der Arbeitslosigkeit in den letzten Jahrzehnten des vorigen Jahrhunderts verlangte auch von der Kirche eine entsprechende Reaktion. Darum wurde in der Diözese Linz unter Bischof Maximilian Aichern die kirchliche Arbeitslosenstiftung gegründet. Über die Entwicklung dieser Stiftung und ihre Arbeitsweise berichtet im vierten Beitrag der gegenwärtige Geschäftsführer Christian Winkler.
(Redaktion)