Gabriela Sonnleitner ThPQ 169 (2021), 356–359
 
magdas HOTEL in Wien
Wo Gäste zu Gastgeber*innen werden
 

Dem Titel unserer Zeitschrift entsprechend, bemüht sich die Redaktion, die theoretischen Beiträge gelegentlich durch Beispiele aus der Praxis zu ergänzen. In der vorliegenden Nummer soll die Nähe der Kirche zu den Menschen an einigen Fällen aufgezeigt werden. Gabriela Sonnleitner erzählt mit der Geschichte Alis die Arbeitsweise des 2015 gegründeten, aus einem umgebauten Seniorenheim entstandenen magdas HOTEL in Wien, in welchem Flüchtlinge mitarbeiten. Seit 2017 gibt es dort auch zwölf Lehrlingsstellen, an welchen Asylanten eine Ausbildung machen können, die ihnen später Selbständigkeit ermöglicht, wie dies bei Ali geschah.
(Redaktion)