Schwerpunktthema:
Hölle und Fegefeuer ThPQ 167/2 (2019)
 
Editorial Volltext online
Beiträge:
Michael N. Ebertz
     Der Kampf um Hölle und Fegefeuer. Ein soziologischer Blick
mehr
Volltext online
Magnus Striet
     Zwischen Hölle und ewiger Melancholie. Nachdenken über die
     Idee der Allversöhnung
mehr
Markus Mühling
     Hölle und Fegefeuer im protestantischen Verständnis
mehr
Klaus Bieberstein
     Dem Tod einen Ort geben. „Unterwelt“ und „Hölle“ in der
     alttestamentlichen Literatur
mehr
Christoph Niemand
     Höllenpredigt im Evangelium. Wen Jesus mit ewiger Strafe bedroht
mehr
Andreas Merkt
     Finsternisse, Feuerflüsse und andere Straforte. Das Jenseits
     außerhalb des Kanons
mehr
Ines Weber
     Erziehung zum guten christlichen Leben. Hölle und Fegefeuer
     in Mittelalter und Neuzeit
mehr
Theresia Heimerl
     Feuerseen, unerträgliche Idyllen und die Qual der tristen Wirklichkeit.
     Die Hölle im Film
mehr
Abhandlungen:
Johanna Rahner
     Das Amt weiter denken. Sondierungen in unübersichtlichem Gelände
194–204
Sabine Demel
     Das kirchliche Amt in seiner Vielfalt entdecken und für ein
     kooperatives Miteinander nutzen! Ein Plädoyer aus
     kirchenrechtlicher Sicht
205–213
Literatur:
Das aktuelle theologisch Buch
     Stuflesser, Martin / Weyler, Tobias (Hg.): Liturgische Normen.
     Begründungen, Anfragen, Perspektiven (Theologie der Liturgie 14).
     Verlag Friedrich Pustet, Regensburg 2018. (264) Kart. Euro 34,95 (D) /
     Euro 36,00 (A) / CHF 35,63. ISBN 978-3-7917-2561-1.
     (Christoph Freilinger)
Volltext online
 
Rezensionen mehr
Eingesandte Schriften 223
Impressum 224
   

Alle in der Theologisch-praktischen Quartalschrift
veröffentlichten Artikel durchlaufen ein Peer-Review-Verfahren.