Schwerpunktthema:
Wenn der Glaube Worte findet ThPQ 162/1 (2014)
 
Editorial Volltext online
Beiträge:
Michael N. Ebertz
     Milieuspezifische Kommunikation
mehr
Michael Hofer
     Wozu haben die Menschen schließlich die Sprache!
     Philosophische Hinweise
mehr
Hildegund Keul
     "Doch mit Gott ist man nie fertig."
    Poetische Erkundungen in Gottesfragen der Gegenwart
mehr
Klaus Müller
     Neue Medien und die Sprache der Verkündigung
mehr
Gunda Brüske
     "Du bist der Schrei, der die Ruhe stört."
     Anmerkungen zur Sprache der Liturgie
mehr
Volltext online
Adrian Schenker OP
     Welche Sprache für die Übersetzung der Bibel?
     Die Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift im Vergleich
     mit den deutschen Bibeln des 20. Jahrhunderts
mehr
Abhandlungen:
Franz Segbers
     Schuld und Schulden. Erinnerungen an den biblischen
     Schuldenerlass zur Lösung der Schuldenkrise
58–66
Hermann Hold
     Profane Todes-Gläubigkeit oder religiöse Sterbe-Kultur?
67–73
Literatur:
Das aktuelle theologisch Buch
     Ruben Zimmermann (Hg.): Kompendium der frühchristlichen
     Wundererzählungen. Band 1: Die Wunder Jesu. Gütersloh 2013.
     ISBN 978-3-579-08120-5. (Michael Zugmann)
Volltext online
 
Rezensionen mehr
Eingesandte Schriften 109–111