Schwerpunktthema:
Psychotherapie und Seelsorge ThPQ 167/1 (2019)
 
Editorial Volltext online
Beiträge:
Boris Traue
     Gemeindliche, reparative und eskalative Sorge.
     Über individualisierende und kollektive Begleitung in der
     Beratungsgesellschaft
mehr
Susanne Heine
     Menschenbilder hinter der Psychologie
mehr
Volltext online
Peter Trummer
     Jesus als Therapeut. Neutestamentliche Streiflichter
mehr
Klaus Kießling
     Seelsorge und Psychotherapie: unvermischt und ungetrennt
mehr
Erwin Dirscherl
     Die Frage nach dem Heil für Seele und Psyche als Frage nach Gott.
     Vom liebenden Aushalten der Anderheit und von der Fähigkeit,
     sich zu verlassen
mehr
Adolf Trawöger
     Braucht Seelsorge Psychotherapie? Erfahrungen aus der Praxis
mehr
Abhandlungen:
Herbert Haslinger
     Das II. Vatikanum und die Pastoraltheologie
56–69
Eva Plank
     „Ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben“ (Jer 29,11)
     Die biblische Prophetengestalt und ihre Rezeption in der
     dramatischen Dichtung Jeremias von Stefan Zweig
70–74
Literatur:
Das aktuelle theologisch Buch
     Blay, Martin / Winklmann, Michael (Hg.): Philosophieren über Gott
     und die Welt mit Calvin und Hobbes. Herder Verlag, Freiburg i. Br.−
     Basel−Wien 2018. (138, zahlr. s/w Abb.) Pb. Euro 14,00 (D) / Euro
     14,40 (A) / CHF 19,50. ISBN 978-3-451-38064-8. (Ilse Kögler)
Volltext online
 
Rezensionen mehr
Eingesandte Schriften 109–111
Impressum 112
   

Alle in der Theologisch-praktischen Quartalschrift
veröffentlichten Artikel durchlaufen ein Peer-Review-Verfahren.